07. Juni 2016

DW-Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft 2016 Digitales Wohnen für mehr Kundenzufriedenheit

Für die Funktionalitäten von RIEcon SmartBuilding im Neubau Berlin-HeidekampEck zeichneten Aareon und die Fachzeitschrift "DW Die Wohnungswirtschaft" die Wohnungsbau-Genossenschaft "Treptow Nord" eG mit dem DW-Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft 2016 aus.

2015 hat das Unternehmen den Neubau HeidekampEck mit insgesamt 108 Wohnungen und einer zugehörigen Kita errichtet. Die Genossenschaft setzt in dem Neubauprojekt auf eine Kombination aus Smart-Building-Technologien und digitalem Kundenbeziehungsmanagement. Ein Serviceportal ermöglicht eine ständige Online-Verbindung zur Kontaktaufnahme mit der Genossenschaft. Mieter können Vertragsdaten einsehen und persönliche Daten ändern. So sollen Synergien genutzt sowie Verwaltungsprozesse optimiert werden.

Das RIEcon SmartBuilding System
ermöglicht den Mietern individuell Raumtemperaturen und Nutzungszeiten einzustellen. Aus der Analyse der eingegebenen Daten erfolgt der optimierte Betrieb des angeschlossenen Blockheizkraftwerkes. Neben der Reduzierung der Betriebskosten soll das System die Kommunikation zwischen Genossenschaft und Mitgliedern verbessern.

Vollständige Meldung der Dr. Riedel Automatisierungstechnik und weiterführende Links zum Thema

Datenschutz

Hier finden Sie alle Informationen zum Datenschutz.

Berliner NetzwerkE 2.0

facebook_32 twitter_32 flickr_32 rss_32
© Berliner NetzwerkE Impressum