Projekte des Berliner NetzwerkE

Mit Hilfe des Unternehmensverbundes Berliner NetzwerkE wurden seit Ende 2008 insgesamt acht Modellprojekte im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Berlin erfolgreich umgesetzt.

Die Gaswärmepumpe im Stadtbad Mitte ist ein Modellprojekt des Berliner NetzwerkE. Bild Gust/Berliner NetzwerkE

Bild: Dietmar Gust, Berliner NetzwerkE 

Zu den Projekten gehören unter anderem ein Brennstoffzellen-Feldtest in einer Berliner Umweltschule, der Einsatz moderner Heizungsregelungstechnik in einer Lichtenberger Freizeiteinrichtung und ein Projekt zur Abwasserwärmenutzung in Gebäuden. Darüber hinaus haben die Netzwerkpartner weitere innovative Vorhaben untereinander auf den Weg gebracht.

In Zukunft sollen die Themen Energieversorgung, Energieeffizienztechnologien und erneuerbare Energien im urbanen Raum noch um die Komponente Stromeffizienz verstärkt werden. Dazu will das Netzwerkmanagement, die Berliner Energieagentur GmbH, weitere Partner gewinnen.

Das Berliner NetzwerkE arbeitet gemeinsam für mehr Energieeffizienz in Berlin

Die Mitgliedsunternehmen des Netzwerks tauschen sich in regelmäßig stattfindenden Treffen mit Fachreferenten über innovative Energiethemen und Projekte aus, das Netzwerkmanagement organisiert Exkursionen, stellt Kontakte zu Experten und Wissenschaftlern her und unterstützt bei der Akquisition von Fördermitteln. Darüber hinaus leistet es durch die Einbindung eigener Ingenieure fachliche Unterstützung bei der Projektumsetzung. Ein Wissenschaftspartner begleitet die Arbeit des Berliner NetzwerkE fachlich und unterstützt durch Information und Technologietransfer.

Netzwerkmanagement

Wenn Sie Interesse an unserer Arbeit haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Kontakt>>>

Downloads

Informationen zu den Modellprojekten und weitere Downloads finden Sie hier.
Zum Downloadbereich>>>

Berliner NetzwerkE 2.0

facebook_32 twitter_32 flickr_32 rss_32

Netzwerkpartner

© Berliner NetzwerkE Impressum