BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH

Solarmodule werden auf dem Dach der Berliner Max-Schmeling-Halle installiert

Bild: Berliner Energieagentur

In öffentlichen Gebäuden steckt ein beträchtliches Energiesparpotenzial. Mit rund 5.000 Immobilien in ganz Berlin ist die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) ein wichtiger Partner des Landes Berlin bei der Erreichung der Klimaneutralität bis zum Jahr 2050.

Ihre besondere Verantwortung für die klimapolitischen Ziele des Landes hat die BIM in einer Klimaschutzvereinbarung mit dem Land Berlin festgeschrieben. Darin bekennt sie sich dazu, die CO2-Emissionen in den von ihr verwalteten Gebäuden um mindestens 30.000 Tonnen bis Ende des Jahres 2025 zu reduzieren.

In ihrem Gebäudebestand setzt die Gesellschaft dafür gezielt erneuerbare Energien und energieeffiziente Technik ein, entwickelt alternative Betreiberkonzepte und arbeitet an der flächeneffizienten Unterbringung der Verwaltung. Die energetischen Maßnahmen reichen von der Wärmedämmung über die Optimierung von Heizung und Lüftung bis hin zum Einsatz von LED-Beleuchtung. Zur effizienten Produktion von Strom und Wärme setzt die BIM zudem auf den Einsatz moderner Blockheizkraftwerke und treibt den Einsatz von Photovoltaik- und Solarthermieanlagen voran – so wurde im Jahr 2017 die 100. PV-Anlage auf Gebäuden der BIM eingeweiht.

Zusätzlich nutzt die BIM das in Berlin entwickelte Modell des Energiespar-Contractings, die „Berliner Energiesparpartnerschaften“, um Energie einzusparen und somit klima- und energiepolitische Ziele zu erreichen.

Im Rahmen der Berliner Energiesparpartnerschaften werden mehrere Liegenschaften zu Energiesparpools zusammengefasst. Für die innerhalb dieser Pools vorzunehmenden Energiesparmaßnahmen übernimmt ein externer Dienstleister die Finanzierung, Planung, Umsetzung und Betreuung. An der von ihm vertraglich garantierten Energiekosteneinsparung ist der öffentliche Auftraggeber zu einem bestimmten Prozentsatz beteiligt. Das Resultat: weniger CO2-Ausstoß durch landeseigene Gebäude und nachhaltige Kosteneinsparungen für das Land Berlin.

BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH

>>> zur Übersicht der Netzwerkpartner

Ein starker Partner

Zur Website>>>

Datenschutz

Hier finden Sie alle Informationen zum Datenschutz.

Berliner NetzwerkE 2.0

facebook_32 twitter_32 flickr_32 rss_32
© Berliner NetzwerkE Impressum